Hasch misch in die Felder – Hanf kann mehr als weissem Rauch

Wer dieser Tage durch die Felder geht, wundert sich sicher was diese Felder mit den teilweise bis zu vier Meter hohen Stauden sollen. Der ein oder andere erkennt gleich die Blattform und denkt an weisse Rauchschwaden und vom Rausch glückseelige Menschen. Und dann kommt die Vollbremsung: Man muss hier jemand einen riesigen Eigenbedarf haben. Falsch Gedacht!

Nur weil es gleich aussieht, hat das was hier passiert nichts mit Cannabis-Anbau zu tun. Auf den Feldern wird sogenannter Nutzhanf angebaut, dessen THC-Werte unter 0,2% – und damit im nicht süchtig machenden Bereich – liegen. Nutzhanf ist übrigens schon seit tausenden Jahrenbekannt und hat viele Nutzungsformen.

Weiterlesen …Hasch misch in die Felder – Hanf kann mehr als weissem Rauch